Technische Textilien in Deutschland: Innovation als Chance
Technische Textilien in Deutschland: Innovation als Chance
14/12/2016

Technische Textilien in Deutschland: Innovation als Chance

Die deutsche TechTex-Industrie ist den Herausforderungen auch international gewachsen. Das zeigt eine neue Studie der Unternehmensberatung EY und des Sächsischen Textilforschungsinstituts STFI. „Zum einen sind ihre überwiegend mittelständischen Unternehmen hochinnovativ“, sagt Andreas Bartl, Geschäftsführender des STFI. Zum anderen können sie auf die Kooperation mit 17 Textilforschungs-Instituten zugreifen, um eventuelle Lücken in der eigenen F&E zu [...] Weiterlesen...

Trade not Aid - Nachhaltiges Fashionsourcing in Afrika
Trade not Aid - Nachhaltiges Fashionsourcing in Afrika
30/11/2016

Trade not Aid - Nachhaltiges Fashionsourcing in Afrika

Als Gastgeber der UN-Klimakonferenz hat Afrika jüngst mit vielbeachteten ökologischen Leuchtturmprojekten im Politfeuilleton für Aufsehen gesorgt. Die Wirtschaftsredaktionen befassen sich mit dem durch das AGOA Abkommen gewährten zollfreien Zugang zum US-Markt. Demographische Probleme sind unbekannt, die Bevölkerung wächst und mit ihr die Volkswirtschaften und die Arbeitsmärkte. Allen nach wie vor schwelenden Krisen zum Trotz baut [...] Weiterlesen...

Von der Natur abgeschaut
Von der Natur abgeschaut
01/11/2016

Von der Natur abgeschaut

Wasser- und schmutzabweisende Bekleidung steht hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeit häufig in der Kritik. Besonders Outdoorkleidung verdankt ihre Funktionalität oft noch PFC. Hier setzt ein interdisziplinäres Forschungsprojekt deutscher Textilforschungsinstitute an. Als Vorbild dienen Pilze. Ob beim Wandern, Radfahren oder auf dem Weg zur Arbeit – Outdoorkleidung schützt vor Wind und Wetter und ist inzwischen selbst ein modisches [...] Weiterlesen...

Afrika Ostafrika Tanzania Tansania 
biore Biobaumwolle Projekt der Schweizer Remei AG in Meatu , Traningscenter für Bauern und Farmer - Landwirtschaft lŠndliche Entwicklung Baumwolle Bio Bauer Bauern ernten Pflanze Baumwollpflanze Naturfaser Faser Baumwollfaser Baumwolle Baumwollernte cotton made in africa xagndaz | 
Africa east africa Tanzania 
organic cotton project biore of swiss yarn trader Remei AG in Meatu district , training center for farmer - development farming farmer peasant rural cultivation fibre harvest cotton plant renewable ressource nature fibre 
| [ copyright (c) Joerg Boethling / agenda , Veroeffentlichung nur gegen Honorar und Belegexemplar an / publication only with royalties and copy to:  agenda PG   Rothestr. 66   Germany D-22765 Hamburg   ph. ++49 40 391 907 14   e-mail: boethling@agenda-fototext.de   www.agenda-fototext.de   Bank: Hamburger Sparkasse  BLZ 200 505 50  Kto. 1281 120 178   IBAN: DE96 2005 0550 1281 1201 78   BIC: "HASPDEHH" , Nutzung nur für redaktionelle Zwecke, bitte um Rücksprache bei Nutzung zu Werbezwecken! ] [#0,26,121#]

Trade not Aid – Nachhaltiges Fashionsourcing in Afrika

Als Gastgeber der UN-Klimakonferenz hat Afrika jüngst mit vielbeachteten ökologischen Leuchtturmprojekten im Politfeuilleton für Aufsehen gesorgt. Die Wirtschaftsredaktionen befassen sich mit dem durch das AGOA Abkommen gewährten zollfreien Zugang zum US-Markt. Demographische Probleme sind unbekannt, die Bevölkerung wächst und mit ihr die Volkswirtschaften und die Arbeitsmärkte. Allen nach wie vor schwelenden Krisen zum Trotz baut ... Weiterlesen...

Fungi as a sample for sustainable functional textiles / photo: pixabay_stux

Von der Natur abgeschaut

Wasser- und schmutzabweisende Bekleidung steht hinsichtlich ihrer Nachhaltigkeit häufig in der Kritik. Besonders Outdoorkleidung verdankt ihre Funktionalität oft noch PFC. Hier setzt ein interdisziplinäres Forschungsprojekt deutscher Textilforschungsinstitute an. Als Vorbild dienen Pilze. Weiterlesen...

sweater-c-cco_pixabay_counselling_1108

Der Haut schonend begegnen

„Die Hose kratzt!“ oder „Die Bluse mit dem starren Kragen ist unangenehm!“. Als Kind ist man besonders empfindlich – manche Kleidung will man einfach nicht anziehen. Doch nicht nur für Kinder ist scheuernde Kleidung ein Problem, sondern auch für Menschen mit Hautkrankheiten. Keiner mag’s, wenn die Kleidung reibt und die Haut gereizt reagiert. Dem haben ... Weiterlesen...

2016_gta_ub_00146

Weltgrößter Umweltpreis feiert 10. Jubiläum

Eine Anmeldung ist noch bis zum 15. September 2016 möglich

Zum nunmehr zehnten Mal suchen die GreenTec Awards die besten und innovativsten Projekte und Produkte rund um die Themen Nachhaltigkeit, grüner Lifestyle und Umweltschutz. Teilnehmen können Großkonzerne, mittelständische Unternehmen, Start-ups und Privatpersonen sowie universitären Einrichtungen, Kommunen und Vereinen aus Deutschland und der Welt. Die Bewerbungsphase für die GreenTec Awards 2017 endet am 15. September 2016. ... Weiterlesen...

Learn-textile-Quelle-Deutsche-Institute-für-Textil-und-Faserforschung-Denkendorf-2

Der Stoff, aus dem die Zukunft ist

Die Textilbranche in Deutschland eine Zukunftsbranche? Das hätte vor ein paar Jahren wohl niemand für möglich gehalten. Doch es ist tatsächlich so. Stärkste Wachstumstreiber sind die technischen Textilien. Sie finden sich in einer Vielzahl von Hightech-Produkten wieder und generieren ca. 60 Prozent des Branchenumsatzes, so meldet es der Gesamtverband Textil+Mode. Die extrem hohe Exportquote von ... Weiterlesen...

Waschmaschine_Quelle_pixabay_bierfritze_

Reinigen mit radialen Stoßwellen

Kann man relativ empfindliche, aber deutlich verschmutzte Bekleidung schonender reinigen? Ist es möglich, dabei trotzdem Wasser und Energie zu sparen? Diesen Fragen widmete sich ein Forschungsvorhaben des Forschungskuratorium Textil e.V. in Berlin. Gefördert wurde es vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Realisiert wurde das Vorhaben vom wfk Cleaning Technology ... Weiterlesen...