Kategorie Herstellung & Verarbeitung

Source: RSG Automation Technics

Automatisch nach China

Lange galt China als verlängerte Werkbank des Westens. Doch die Zeiten sind vorbei. Mit enormen Investitionen pusht sich das Land vom Reich der Mitte zum „Reich der Hochtechnologie“. Das bekommen auch deutsche Textilmaschinenbauer in Form gesteigerter Nachfrage zu spüren. Ronny Eckert Weiterlesen...

Kautschuk - photo Camilla Coutinho

Kautschuk-Comeback am Fuß

Geht es nach Sébastien Kopp, Mitgründer des französischen Sneaker-Labels „Veja“, erschöpft sich die Nachhaltigkeit eines Schuhs nicht in dessen biologischer Abbaubarkeit; die gesamte Herstellungskette müsse auf den „grünen Prüfstand“. Wir haben Anfang Juli mit ihm auf der „FashionSustain“ in Berlin gesprochen. Ronny Eckert Weiterlesen...

Expert Systemtechnik source Expert

Hightech made in Germany in den USA

Um engere Kontakte in die USA zu knüpfen und neue Kunden zu finden, präsentierten sich drei Unternehmen der deutschen textilverarbeitenden Industrie  auf der Texprocess Americas in Atlanta im Rahmen der Branchenleistungsschau „High-Tex from Germany“. Wofür Expert Systemtechnik, RSG Automation Technics und Strobel Spezialmaschinen schon heute in den USA geschätzt werden. Kirsten Rein Weiterlesen...

Textil vernetzt Source: Competence center Textil vernetzt

Digitalisierung „live“

Vernetzt sein, am besten über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg – zukünftig eine Notwendigkeit auch in der textilverarbeitenden Industrie. Aber wo fängt man als kleines oder mittleres Unternehmen an? Was kostet das und welche Ressourcen werden gebunden? Textil vernetzt unterstützt Mittelständler bei der Digitalisierung und bietet Möglichkeiten, sich dem Thema „live“ zu nähern. Kirsten Rein Weiterlesen...

Stricken Knitting Techtextil Texprocess photo Messe Frankfurt Exhibition

Die 3D-Masche von morgen

Wie lässt sich die Zukunft der Maschenindustrie beschreiben? Was sagt die aktuelle Forschung dazu? Welche Maßnahmen müssen angeschoben werden? Wie geht man dabei vor? Dazu neueste Forschungsergebnisse von Dr. Thomas Fischer, Deutsche Institute für Textil + Faserforschung (DITF). Kirsten Rein Weiterlesen...

Steitz Care / Kirsten Rein

Individualisierung aus dem Stand

Je individueller ein Produkt, desto mehr identifiziert sich der Besitzer damit. Das ist nicht nur der Fall, wenn es beispielsweise um personalisierte Geschenke geht, sondern auch im Alltag, und da vor allem im Arbeitsalltag: Denn nur, wenn die Persönliche Schutzausrüstung (PSA) richtig passt, wird sie auch getragen. Das gilt insbesondere für Schuhe. In denen steht ... Weiterlesen...

Geometric form of a 3-layer spacer fabric with different layer thickness and pole yarn density ©FRA-UAS

Mit Klimakomfort und ohne Stangen

Aufgeschäumte Abstandstextilien sind äußerst stabil. Ein Zelt aus solchen dreidimensionalen Textilien verspricht neben Stabilität eine gute Dämmung und einfachen, schnellen Aufbau. Dafür hat die Frankfurt University of Applied Science (FRA-UAS) einen Preis gewonnen. Kirsten Rein Weiterlesen...