Kategorie Herstellung & Verarbeitung

Geometric form of a 3-layer spacer fabric with different layer thickness and pole yarn density ©FRA-UAS

Mit Klimakomfort und ohne Stangen

Aufgeschäumte Abstandstextilien sind äußerst stabil. Ein Zelt aus solchen dreidimensionalen Textilien verspricht neben Stabilität eine gute Dämmung und einfachen, schnellen Aufbau. Dafür hat die Frankfurt University of Applied Science (FRA-UAS) einen Preis gewonnen. Weiterlesen...

Texprocess Sustainability 2.0 / Photo: Martine Jarlgaard / Provenance

Nachhaltigkeit 2.0 – Chancen der Digitalisierung für die Textil- und Modeindustrie

Digitalisierung und disruptive Technologien – wenige Begriffe elektrisieren derzeit in gleichem Maße, wenige Entwicklungen bewirken ein derartiges Umdenken. Geschäftspraktiken werden vollständig umgewälzt, bestehende Systeme, die in den vergangenen Jahrzehnten noch funktioniert haben, sind längst überholt. Die digitale Transformation bietet nicht nur für Wohlstand und Lebensqualität große Chancen, auch Gesellschaft und Umwelt können von den Entwicklungen ... Weiterlesen...

Veit – one size fits all

Auch vorm Bügeln bzw. dem Finishing machen die steigenden Anforderungen nicht halt. Wer flexibel reagieren will, hat häufig einen hohen manuellen Bügelaufwand. In der Hemdenproduktion geht das jetzt leichter. Weiterlesen...

Wie KSL und Pfaff in Zukunft nähen

Die Zeiten ändern sich, Menschen und Maschinen ändern ihr Verhältnis zueinander. Welche Aufgaben kann ein Roboter übernehmen? Wie gut kann er die Arbeit übernehmen? Welchen Nutzen hat das? Solche und ähnliche Fragen nahm Dürkopp Adler zum Anlass, Industrie-Studien zu initiieren. Weiterlesen...

Winswin – eine Puppe, alle Größen

Nach seiner Pensionierung und dem Rückzug aus seiner Lehrtätigkeit an der Universität in Hong Kong hat sich Dr. Allan Chan mit Verve an die Entwicklung seiner Puppen begeben. idummy ist seine Erfindung. Es gibt die Puppe als Damen- und Männer-Version. Sie lässt sich automatisch und flexible skalieren. Weiterlesen...

Gütermann mit recycelten Recycling-Fäden

Faden ist schon lange nicht mehr gleich Faden. Als bondierte Endloszwirne versäubern sie delikate Stoffe, scheuerbeständig und lichtecht werden sie für Automatten und Airbags eingesetzt, ihre hohe Elastizität macht Reithosen bequem und langlebig. Gütermann, Hersteller von Nähfäden, hat nicht nur ein breites Produktportfolio, sondern auch eine gut 150-jährige Tradition. Heute ist es das (mittlerweile) wahrscheinlich ... Weiterlesen...